Gestüt Hasenacher Herrliberg

„Ein Pferd! Ein Pferd! Mein Königreich für ein Pferd!“, sind gemäss Shakespeare die letzten Worte Richards III. Über 500 Jahre später muss es für die englische Königin nicht irgendein Pferd sein: Sie lässt sich auf Schecken fotografieren, auf sogenannten Coloured Horses. Das sind Pferde, deren Körperbehaarung neben einer Grundfarbe klar umgrenzte weisse Bereiche aufweist, die deutlich grösser als normale Abzeichen sind. Das macht die Pferde speziell, einzigartig und beliebt.

Im Gestüt Hasenacher züchten wir Coloured Horses aus Warmblut-Linien, die sich im internationalen Sport besonders bewähren. Dabei legen wir grossen Wert auf eine artgerechte Aufzucht der Fohlen auf gut gepflegten und weitläufigen Weiden. Weil wir der Überzeugung sind, dass das Rüstzeug für eine erfolgreiche Karriere in jungen Jahren mit auf den Weg gegeben wird. Bei Pferden ist das nicht anders wie bei Menschen.

Mit der Eröffnung des Gestüts im Jahre 2015 wurde gleichsam die Zukunft des landwirtschaftlichen Betriebs gesichert, den es im Hasenacher seit Jahrzenten gibt.
Neben Hochstammbäumen und Rindern setzten nun einfach noch die Pferde im Sinn des Wortes die farbigen Punkte. Noch sind es nicht allzu viele, weil das Gestüt
erst im Aufbau ist. Doch laufend kommen weitere Pferde hinzu.

Es freut mich sehr, dass Sie sich für die Pferde und die Produkte aus dem Hasenacher interessieren. Die wichtigsten Informationen dazu finden Sie auf dieser Webseite.
Kommt für Sie der Erwerb eines unserer Pferde in Frage oder haben Sie Lust auf unser „Weide-Beef“? Gerne empfangen wir Sie auch persönlich im Gestüt.

Barbara Keller
Eigentümerin und Leiterin Gestüt Hasenacher

 

Pferde

Im Gestüt Hasenacher züchten wir kompetitive Warmblutpferde für den Vielseitigkeitssport. Der Warmblüter ist ein beliebtes Freizeitpferd, weil er in optimaler Weise zwei grundlegende Eigenschaften vereint: die Kraft und Ausdauer des grobschlächtigen Arbeitspferdes (Kaltblüter) und die Schnelligkeit und Wendigkeit des athletischen Galoppers (Vollblüter). Mehr Info

Landwirtschaft

Im Gestüt Hasenacher fühlen sich nicht nur Pferde wohl. Die 12 Hektaren Weiden werden auch zur extensiven Haltung von Rindern für die Produktion von „Weide Beef“ genutzt, einem einzigartigen Lebensmittel. Die Rinder ernähren sich ausschliesslich von saftigem Gras, zusätzliches Mast- oder Kraftfutter erhalten sie keines. Mehr Info

Mutterstuten

Gute Abstammung und guter Leistungsausweis im Sport sind die Grundvoraussetzungen dafür, dass eine Stute Aufnahme in der Hasenacher Herde findet. Ebenso sind innere Werte wichtig. Neben Bewegungsablauf, Körperbau und Ausdruck muss eine Stute also auch über einen starken wie gutmütigen Charakter verfügen.
Mehr Info

Verkaufs Pferde

Jedes Pferd, das im Gestüt Hasenacher das Licht der Welt erblickt, verbringt die ersten Monate an der Seite der Mutter. Wie in freier Natur müssen sich die Jungpferde sodann unter ihresgleichen einordnen und durchsetzen. Ist das A-B-C der Lebensschule gelernt, beginnt die sportliche Ausbildung und stehen unsere Pferde zum Verkauf. Mehr Info

Barbara Keller-Team

Für Barbara Keller haben gute Pferde auch eine Farbe es sind Schecken. In ihrem Gestüt Hasenacher oberhalb von Herrliberg wird allerdings nicht nur den Farben gefrönt, hier steht mit Cornets Design der einzige gescheckte Cornet-Obolensky-Sohn. Denn das Zuchtziel steht fest: ein gescheckter Warmblüter für den Vielseitigkeits und Springsport. Mehr Lesen

Foto-Film Archiv

Hasenacher Tweet