Bünder Nusstorte aus eigenen Nüssen

Allegra – liebe Hasenacher Freunde!
Wir haben wieder Nüsse geerntet und gleich eine Delikatesse daraus gezaubert: eine Hasenacher Nusstorte nach altem Bündner Rezept. Dafür bürgt der eng mit dem Engadin verknüpfte Name Segantini, aus deren Familienfundus wir das Rezept auslehnen durften.Gebacken hat die Torte Theo – der Bäcker bei Segantini Catering aus Adliswil. Giovanni Segantini’s Nachkommen haben dort ein Feinschmecker-Catering mit grossem Erfolg aufgezogen. Ende November haben sie in ihrer Küche unsere Walnüsse verarbeitet – et voilà: die Hasenacher Nusstorte ist geboren! Für diese leckere Nusstorte haben wir selbstverständlich nur Schweizer Zutaten verarbeitet. Sie wiegt 650 Gramm und reicht somit auch für mehrere Personen. Bestellen können Sie die exquisite Hasenacher Nusstorte für 30 Fr. (zuzüglich Porto) direkt im Segantini Webshop, so werden Ihnen die bestellten Torten bequem per Post zugestellt. Der Versand ist nur in der Schweiz möglich. Gerne können Sie die Torte auch direkt bei uns auf dem Hof kaufen und gleich mitnehmen. Als Mitbringsel oder Geschenk zu Weihnachten eignet sich die Hasenacher Nusstorte ebenfalls gut – wir haben sie extra schön und umweltverträglich verpackt.

Hasenacher Nusstorte bestellen

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.